Wetten Bonus – Wo gibt es die besten Bonusprogramme?

Als Begrüßung bekommt man bei vielen Buchmachern immer einen Wetten Bonus, wenn man das erste Mal auf eine bestimmte Sportart Geld setzt. Zudem gibt es die Art von Wetten Bonus für bestehende Kunden, die dazu dient, die Treue zu belohnen oder aber nicht ganz so aktive Kunden zu animieren wieder eine Wette zu platzieren. Der Wettbonus kann auf vielfältige Arten und Weisen im Bereich der Online Wetten auftreten und im Grund handelt es sich bei allen Erscheinungsformen um ein zusätzliches Wettguthaben, das von den Wettanbietern vergeben wird. Man sollte aber immer beachten, dass es einige Bedingungen gibt, an die solche Aktionen geknüpft sind.

Unter einem Wettanbieter Bonus versteht man global gesprochen also ein Angebot, das durch den Online Buchmacher entsteht und einem die Möglichkeit gibt, den eigenen Wetteinsatz bzw. die selbst geleistete Einzahlung auf das Wettkonto zu erweitern. Wenn also eine Einzahlung auf das Wettkonto erfolgt, wird der Wettanbieter den Betrag erhöhen und somit entsteht wiederum ein höheres Kapital, das nicht aus eigener Tasche gezahlt werden muss. Um wie viel der Betrag sich erhöht, ist immer unterschiedlich. Zudem muss man immer die Augen offen halten und seine Mails lesen, weil solche Bonusprogramme nicht selbstverständlich sind und nur zu manchen Gelegenheiten angeboten werden.

Am beliebtesten ist wohl der Neukundenbonus, der fast von allen Wettanbietern angeboten wird. In der Regel ist es dann so, dass die erste Einzahlung auf ein neu eröffnetes Wettkonto durch den Buchmacher mit einem Bonus versehen wird und dadurch hat man dann quasi ein Willkommensgeschenk als neuer User bekommen. Zudem wird dem Kunden der Start erleichtert, weil er bei der ersten Wette nicht ausschließlich sein eigenes Geld verzocken muss. Des Weiteren gibt es den Einzahlungsbonus, den jedoch nicht alle Buchmacher anbieten. Dieser funktioniert aber ähnlich wie die meisten Angebote für einen Neukundenbonus.

Getätigte Einzahlungen werden einfach um einen bestimmten Wert erhöht. Der Unterschied besteht nur darin, dass ein klassischer Einzahlungsbonus für wirklich alle User gilt. Im Zusammenhang mit besonderes sportlichen Events gibt es auch des Öfteren Bonusprogramme. Wenn es zum Beispiel um die Entscheidung in der Champions League geht, so bieten viele Buchmacher Specials, weshalb man zu solchen Events immer ganz besonders wachsam sein sollte. Zusätzliches Wettguthaben durch den Buchmacher flattert jedoch in der Regel nicht ohne Grund auf das Wettkonto des Users. Meistens gibt es noch mehrere Bedingungen, die man sich dann ganz genau anschauen sollte, ehe man den Bonus einlöst.

Auch interessant...

Gesund und schnell Abnehmen leicht gemacht

Systemwetten - Die beliebte Wettform

Die besten mentalen Tips für Tennis